Landessportgymnasium - Sport Allgemein - Bühnenreife Nachwuchs-Asse
  1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sport Allgemein

12.06.2018 - Bühnenreife Nachwuchs-Asse

Nachwuchs-Asse auf der Bühne: Kati Friedrich (Filialdirektorin Sparkasse Leipzig), Niclas Helbig (Patenschaft Sparkasse Leipzig), Felix Groß (Sportler des Monats April), Anastasia Blayvas (Sportlerin des Monats Mai), Dr. Winfried Nowack (Leiter OSP Leipzig)

Nachwuchs-Asse auf der Bühne: Kati Friedrich (Filialdirektorin Sparkasse Leipzig), Niclas Helbig (Patenschaft Sparkasse Leipzig), Felix Groß (Sportler des Monats April), Anastasia Blayvas (Sportlerin des Monats Mai), Dr. Winfried Nowack (Leiter OSP Leipzig)
(© Foto: OSL)

Spalier von applaudierenden Nachwuchs-Kämpfern, EM-Bronze, Gratulationscour, Ticket zu den Olympischen Jugendspielen und aktuell die Goldene bei den deutschen Kadetten-Meisterschaften: KFC-Ringerin Anastasia Blayvas (17) hat erneut Angriffslust nebst Erfolgshunger bewiesen. Die Freistilspezialistin dominierte beim Titelkampf in Rostock-Warnemünde ihre Leichtgewichts- und Altersklasse. Damit ging Sportgymnasiastin Anastasia mit der Wahl zur „Sportlerin des Monats Mai“ inklusive finanzieller Bonus in die Verlängerung. Ausgezeichnet für April-Verdienste wurde Radrenner Felix Groß. Die Sparkasse Leipzig übernahm die Patenschaft für Degenfechter Niclas Helbig. Zurück auf die Ringer-Matte. Anastasia Blayvas schaut gespannt den Weltmeisterschaften entgegen (3. bis 8. Juli in Zagreb). Um dort top zu sein, fährt der Schützling von Trainer Florian Rau ins Vorbereitungscamp nach Polen. Im Vorjahr wurde WM-Bronze in Athen gefeiert.

Kerstin Förster

Leipziger Volkszeitung, 12.06.2018

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 83 21 28
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Internat (Frühdienstzimmer)

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat