1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Ringen

18.05.2018 - Ringerin löst Ticket nach Argentinien

Skopje. Phantastischer Tag für Anastasia Blayvas: Die Ringerin des KFC Leipzig gewann gestern bei den Kadetten-Europameisterschaften in der mazedonischen Hauptstadt Skopje das Duell um die Bronzemedaille gegen eine Kontrahentin aus Norwegen souverän mit 8:2 Punkten. Damit wiederholte die 17-Jährige ihren dritten Platz des Vorjahres.

Doch der Clou gelang dem Schützling von Landestrainer Florian Rau kurz danach. Denn mit dem gewonnen Bronze-Kampf waren das Turnier und der Nervenkitzel längst nicht vorbei. Die Leipzigerin musste gegen die andere Drittplatzierte aus Russland noch einmal ran – diesmal ging es um das Ticket für die Olympic Youth Games im Oktober in Buenos Aires. Und wieder bestimmte Anastasia Blayvas den Kampf und errang sogar einen Schultersieg, obwohl die Russin wesentlich ausgeruhter in den Kampf gegangen war. fs

Leipziger Volkszeitung, 18.05.2018

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 83 21 28
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat