1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Schwimmen

07.02.2017 - Schwimmerinnen Fünfte in Liga zwei


Schwäbisch Gmünd. Nach ihrem Staffelsieg im Vorjahr landeten die Schwimmerinnen der SSG Leipzig am Wochenende in der 2. Bundesliga Süd in Schwäbisch Gmünd knapp hinter Wiesbaden auf Platz zwei.

19.11.2016 - Schwimmen: Bronze für Michael Schäffner


Berlin. Die Leipzigerin Marie Pietruschka präsentierte sich bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften der Schwimmer auch gestern in starker Form. Über 200 m Freistil schwamm sie auf Rang fünf,

18.11.2016 - 14 Leipziger Schwimmer in Berlin

Marie Pietruschka zum Auftakt Sechste bei Kurzbahn-DM

Berlin. Seit gestern und noch bis Sonntag laufen die Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Berlin. Mit dabei si

Bild: Leipziger Gold-Fische Julia Mäder und Michael Schäffner.

24.06.2016 - Michael Schäffner mit Rekord zu Gold


Leipziger Schwimmer sahnen bei der DJM in Berlin ab


Berlin. Die Leipziger Schwimmer sind mit starken Leistungen in die Deutschen Ja

Bild: Mit 14 schon an der Spitze der Frauen: Julia Mäder (SSV Leutzsch)

25.05.2016 - Nachwuchs drängt nach vorn


Viele junge Sachsenmeister im Schwimmen

Leipzig. Die souveränen Seriensieger, die sechs, sieben Titel abräumen, gab es diesmal bei den international

17.12.2015 - Tobias Horn und Michael Schäffner mit Doppelsieg in Regensburg / Gute Leistungen beim Weihnachtsschwimmfest

Regensburg. Beim internationalen Schwimm-Meeting in Regensburg errangen Tobias Horn und Michael Schäffner im Schmetterling-Mehrkampf einen Doppelsieg für die SSG Leipzig. Horn überzeugte zudem auf der 50-m-Bahn

Bild: Strecken für den Erfolg: Die Leipzigerin Bianca Bogen (vorn/SSG) in der Uni-Schwimmhalle beim Rennen über 100 m Rücken.

06.10.2015 -  Auf der Jagd nach Bestzeiten

Tradition verpflichtet: Im Rahmen des 26. Internationalen Schwimmfestes des SC DHfK wurden die erfolgreichsten Athleten der vergangenen Saison ausgezeichnet. Den Beifall erhielten Lucie Kühn und Michael Schäffner - mehrfache deutsche Jahrgangsmeis

10.06.2015 -  Schwimmer räumen bei Jahrgangscup ab

Berlin. Für die Leipziger Nachwuchsschwimmer gingen am Wochenende die bisher erfolgreichsten Jahrgangsmeisterschaften zu Ende. Bei den Titelkämpfen in Berlin holten die Sportler der Altersklassen 14 und 15 insgesamt 25 Medaillen: je sechs

06.06.2015 -  Schwimmer weiter bei DM erfolgreich

Berlin. Bei den deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin konnten die Schwimmer aus der Messestadt weitere Medaillen einheimsen. Bereits am Dienstag und Mittwoch hatte es mehrfach Gold, Silber und Bronze für die Sportler der Altersklas

Bild: Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth mit Dana Hiersemann, Profilsportlehrerin am Sportgymnasium; Martina Seibt, Referentin für Schulsport im Sächsischen Kultusministerium, sowie den Schul-Weltmeisterinnen Josefine Glasner, Juliane Assmann, Lea Marsch, Louise Fuierer, Michelle Zehmisch, Bianca Bogen (v. l.) und Sebastian Zechlin, Trainer am Bundesstützpunkt Schwimmen

04.06.2015 -  "Verdienter Lohn für hartes Training“

Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth ehrte Schwimm-Weltmeisterinnen des Leipziger Sportgymnasiums

Großer Bahnhof am 19. Mai am Sportgymnasium Leipzig: Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth ließ es s

Bild: Schwimmen auf der Erfolgswelle (v.l.): Bianca Bogen, Michelle Zehmisch, Josefine Glasner, Juliane Assmann, Louise Fuierer, Lea Marsch und Sebastian Zechlin.

02.06.2015 -  Atemlos durch die Schul-WM

Schwimmerinnen des Sportgymnasiums siegen international / Heute startet Jahrgangsmeisterschaft

Leipzig. Fast einen Monat später kam doch noch die angemessene Anerkennung: Sachsens Kultusministerin Brunhild

Bild: Ehrung der Weltmeister mit Staatsministerin für Kultus Brunhild Kurth

19.05.2015 - Ehrung der Weltmeister

Nach dem grandiosen Triumph unserer Schwimmer bei der ISF-Schüler WM in Poznan wurden die Goldme-daillengewinner am 19.05.2015 von der Staatsministerin für Kultus Brunhild Kurth und dem Regionalstellenleiter der SBAL Ralf Berger geehrt.</</p>

Bild: Team des Leipziger Landessportgymnasiums bei der ISF-Schulweltmeisterschaft in Poznan 2015

06.05.2015 - Zuerst Sieger des Bundesfinales in Deutschland und jetzt Weltmeister!

„Atemlose“ Schwimmerinnen vom Landesgymnasium für Sport Leipzig holen Gold

Mit dem Sieg im Bundesfinale Schwimmen des Bundewettbewerbes der Schulen Jugend trainiert für Olympia hatte sich die WK II

Bild: Schwimmerin Michelle Zehmisch mit den Europameistern Marco Koch (l.) und Paul Biedermann.

27.12.2014 -  Leipziger Talent erfährt besondere Ehre

Michelle Zehmisch neu im DVAG-Juniorteam

Leipzig. Stolz lächelt die 14-Jährige mit den amtierenden Europameistern Marco Koch und Paul Biedermann in die Kamera: Schwimmtalent Mi

03.12.2014 - SSG-Schwimmer in USA und im DVAG-Juniorteam

Leipzig. Zwei Nachwuchsschwimmer der SSG Leipzig freuen sich über verschiedene Ehrungen: Der 18-jährige Rückenspezialist Tommi Wolst, der bereits im Sommer bei der Junioren-EM am Start war, wurde nach den Kurzbahnmeisterschaften

18.11.2014 - Schwimmerinnen im Pech

Essen. Großes Pech für die SSG-Schwimmerinnen: Bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Essen kämpften die Leipzigerinnen in der Jugend C gegen Schöneberg Berlin um Gold. Doch in den letzten beiden Staffeln gab es Disqual

Bild: Alle Teams

25.09.2014 -  Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia"

Unsere 3 Mannschaften haben sich beim diesjährigen Bundesfinale im Schwimmen gut bis sehr gut geschlagen. Dabei konnten die Mädchen der WK III sicherlich am meisten überraschen und einen am Ende sehr deutlich Sieg (10:01,09 min.

25.09.2014 - Sportgymnasium top

Berlin. Das Sportgymnasium Leipzig räumte gestern beim Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin doppelt ab: Gold ging an die Schwimm-Mädchen sowie Judo-Jungen. Weitere Schwimm-Teams kamen

19.08.2014 -  Gelungene Aufholjagd

Dresdner Wasserspringer-Duo holt EM-Bronze / Lisa Graf im Finale

Von Frank Schober

Berlin. Für Tina Punzel und Sascha Klein war das gestrige Ergebnis in doppelter Hinsicht etwas

Bild: Körperspannung ist das A und O: Tommi Wolst gelingt bei den deutschen Meisterschaften in Berlin ein sauberer Rückenstart.

09.08.2014 -  Bei sieben Trainern viel gelernt

Schwimmer Tommi Wolst (18) krönt seine bisherige Laufbahn mit Platz zwölf bei der Junioren-EM

Von Frank Schober

Leipzig. Die ganz große Steigerung bei

Bild: Zweimal Gold und einmal Silber: DHfK-Schwimmer Michael Schäffner ist sichtlich stolz auf seine Erfolge bei den deutschen Jahrgangs-Meisterschaften.

07.08.2014 -  Handbruch erweist sich nicht als Beinbruch

Trotz einer Verletzung im Frühjahr glänzt Schwimmer Michael Schäffner bei den deutschen Meisterschaften

Von Juliane Lange

Leipzig. Freunde vermuteten e

20.06.2014 - Titel und Normen für SSG-Schwimmer Tommi Wolst

Berlin. Einen Tag nach seinem zweiten Platz über 100 m Rücken erfüllte Schwimmer Tommi Wolst von der SSG Leipzig bei den deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin auch im Vorlauf über 200 m Lagen in 2:05,83 Minuten die Norm f

04.06.2014 -  Tobias Horn glänzt in Prag

Der SSG-Schwimmer Tobias Horn hat beim internationalen Meeting in Prag die punktbeste Leistung erzielt. Dafür wurde der Leipziger mit einer Hightech-Wettkampfhose sowie 5000 Kronen (182 Euro) Preisgeld geehrt. Der Sachse gewann

20.05.2014 - Tobias Horn gewinnt zwei Titel in Bayreuth

Erfolgreiches Wochenende für Tobias Horn in Bayreuth: Leipzigs bester Schwimmer triumphierte bei den deutschen Hochschulmeisterschaften über 200 m Lagen (2:11,04) sowie 400 m Freistil (3:56,41). Außerdem kam der zweifache Finali

Schwimmen: Sachsenmeister werden in Uni-Halle gekürt

Die sächsischen Schwimmer schmorten jahrelang bei ihren Landesmeisterschaften im eigenen Saft. Kleine Starterfelder und entsprechend bescheidene Stimmung waren die Folge. Doch seit Andreas Bobrzik und der SV Handwerk Leipzig sic

Bild: Tobias Horn galt bislang als Spezialist auf den Freistil-Mittelstrecken. Seit einem Jahr zeigt er aber über 200 m Schmetterling große Steigerungsraten. Blick zur Tafel nach dem Anschlag: Platz fünf ist nicht der erhoffte Lohn.

05.05.2014 -  Kommt ein Schmetterling geflogen

Tobias Horn bleibt über 200 Meter unter zwei Minuten / SSG-Schwimmer kehren ohne DM-Medaille heim

Der Trainer hatte sich eine zusätzliche Motivations-Spritze einfallen lassen, die er zwischendurch fast bere

03.05.2014 -  Sensation liegt in der Luft

SSG-Schwimmer Tobias Horn führt lange vor Biedermann

Was für ein beherztes Rennen: Tobias Horn sorgte gestern für zahlreiche staunende Gesichter bei den 126. Deutschen Meisterschaften der Schwimmer in Berli

20.03.2014 -  19 Leipziger Siege in Bayreuth

 

Den Leipziger Schwimmern ist beim Meeting in Bayreuth der erhoffte Siegeszug gelungen. In 19 der 32 Wettbewerbe standen die Sachsen auf dem obersten Treppchen. Hinzu kamen 51 Nachwuchs-Erfolge. Zum Abschluss des vorl

14.02.2014 - SSG-Talente verpassen Podest in Luxemburg

Die Schwimmtalente der SSG Leipzig haben beim hochkarätig besetzten internationalen Meeting in Luxemburg mit einem Teil der Weltelite die Kräfte gemessen und dabei die Podestränge verfehlt. Allerdings freuten sich die Messestädter im Einz

06.02.2014 -  SSG-Frauen Dritte der 2. Bundesliga Süd

 

Das Ziel lautete Zweitliga-Klassenerhalt - aber letztlich waren die Schwimmerinnen der SSG Leipzig bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften gar nicht so weit vom Aufstieg in die Eliteliga entfernt. Die Mannschaft

24.12.2013 - Tommi Wolst: Eine Bestzeit in Italien

SSG-Schwimmer Tommi Wolst war nach seinem starken Abschneiden bei den deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal vom DSV zu den offenen italienischen Meisterschaften nach Riccione eingeladen. An der Adria gelang dem 17 Jahre alten Sportgymnasi

25.11.2013 -  17-Jähriger im A-Finale

Kurzbahn-DM: Tommi Wolst bester Leipziger Schwimmer Bester Schwimmer der SSG Leipzig bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal war ein 17-Jähriger: Tommi Wolst steigerte die meisten seiner erst vor knapp zwei

Bild: Tommi Wolst

12.11.2013 -  Leipziger Siege bei Comeback des Weltmeisters

Dem Doppelweltmeister von 2009 konnten die Leipziger Schwimmer zwar nicht ganz das Wasser reichen. Auf jeden Fall motivierte das Comeback von Paul Biedermann bei den sächsischen Kurzbahnmeisterschaften in Riesa auch die Aktiven des hiesigen Bundes

17.07.2013 - Ramon Klenz wird "auswärts" Meister

Zum Abschluss der Schwimm-Saison nahm der SSV Leutzsch erfolgreich an den Sachsen-Anhalt-Meisterschaften in Magdeburg teil. Dabei steigerte Ramon Klenz (14) seine Bestleistung über 1500 m Freistil um knapp eine Minute und wurde in 17:01,25 min off

15.07.2013 - Julius Klein Zehnter der Junioren-EM

Schwimmer Julius Klein hat seinen Auftritt bei der Junioren-EM in Posen nach misslungenem Auftakt mit einem Erfolgserlebnis beendet. Der 18-jährige Dresdner, der am Stützpunkt in Leipzig trainiert, zog über 50 m Rücken mit persönlicher Bestzeit (2

Bild: Tommi Wolst holt in Berlin einmal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze.

17.06.2013 -  Eine Silber-Woche mit leichtem Gold-Glanz

Drei Titel für SSG-Schwimmer bei Jahrgangs-DM in Berlin Es waren Silberfestspiele mit leicht goldenem Glanz. Die Schwimmer des Leipziger Bundes- und Landesstützpunktes zogen sich bei den deutschen Jahrgangsmeisterschaften i

14.06.2013 -  Rücken-Ass unterbietet JEM-Norm

Leipziger Schwimmer mit starkem Auftakt der Jahrgangs-DM in Berlin Erfolgreicher Start in die deutschen Jahrgangsmeisterschaften: Die Leipziger Schwimmer holten an den ersten beiden Tagen der Jugend- und Juniorentitelkämpfe

Bild: Lagen-Gewinnerin Marie Pietruschka (l.) und der sechsfache Titelträger Tobias Horn überzeugen bei den offenen Sachsenmeisterschaften.

14.05.2013 -  Sechsfach-Sieger auf der Welle

Lokalmatador Tobias Horn überragt bei den Sachsenmeisterschaften der Schwimmer In Sachsen sind die Leipziger Schwimmer nach wie vor das Maß der Dinge. Bei den offenen Meisterschaften des Freistaates in der Uni-Halle holte d

Bild: Staffelsilber für Caroline Pohle, Marie Pietruschka, Saskia Donat, Bianca Bogen (v.l.). Staffelsilber für Max Wehenkel, Michel Ullrich, Serghei Golban, Tobias Horn (v.l.).

29.04.2013 -  Schwimm-DM: Zweimal Silber für SSG-Staffeln

Mit zehn Final-Platzierungen haben die Schwimmer der SSG Leipzig bei den deutschen Meisterschaften in Berlin die diesmal nicht allzu hoch gesteckten Erwartungen im Wesentlichen erfüllt. Der gestrige letzte Tag war der erfolgreichste, wobei die Lag

25.04.2013 -  Trainer Franke schickt 22 Schwimmer ins DM-Becken

 Leipzig. Die 18 Jahre beim Landestauch-Verband haben ihn gestählt. "Auch dort gab es immer mal Situationen, in denen wir nicht wussten, wie es weitergeht", meint Dirk Franke, seit einem halben Jahr Stützpunkttrainer der Leipziger Schwimmer:

25.03.2013 - SSG-Schwimmer überzeugen in Dresden

Die Schwimmer der SSG Leipzig waren beim Frühjahrsmeeting in Dresden auf breiter Front erfolgreich. In den Superfinals der 50-m-Sprinter setzten sich Juliane Reinhold (Freistil/27,20 s) sowie Bianca Bogen und Philipp Sikatzki (Rücken/30,41 und 26,

22.03.2013 - Drei SSG-Schwimmer in den USA erfolgreich

Drei Schwimmer der SSG Leipzig machten während ihres mehrmonatigen USA-Aufenthaltes mit starken Leistungen auf sich aufmerksam. Lagenspezialistin Anna-Marie Macht (18), die im Vorjahr Gold bei den US-Junior-College-Meisterschaften geholt hatte, er

Bild: Die Schwimm-Talente: Michael Schäffner, Bianca Bogen, Kirill Stolyarschuk, Michelle Zehmisch, Ramon Klenz (v.l.).

21.03.2013 -  Tickets für Berlin gelöst

Schwimmerinnen schaffen Bundesfinale "Jugend trainiert" Der alte Schlachtruf der DFB-Pokal-Fans ("Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin") gilt seit Jahren auch für die Leipziger Schwimmer. Zumindest die Mädchen des Sportg

Bild: Post-SV-Chef Uwe Bodusch mit Tommi Wolst und Michelle Zehmisch.

09.03.2013 - Meetingrekord für SSG-Talent in Regensburg

 Nicht nur der gesundheitlich angeschlagene Weltrekordler Paul Biedermann stellte dieser Tage in Leipzig fest: Bis zur WM-Qualifikation in Berlin sind es nur noch sieben Wochen, die letzte Phase der DM-Vorbereitung beginnt. Für den Leipziger

Bild: Michael Schäffner (SC DHfK) dominiert beim Frühjahrsmeeting seines Vereins im Jahrgang 2000.

07.03.2013 - SCHWIMMEN: 19. internationales Leipziger Frühjahrsschwimmfest des SC DHfK

Ergebnisse:  Sieger männlich, 50 Delphinbeine, Jahrgang 2004: Paul Polzin (Grimma) 59,65. 2002: Jan Hanewinkel (Post SV Leipzig) 51,63. 2001: Jeremy Colin Pfeiffer (Lok Mitte) 39,74. 2000: Michael Schäffner (SC DHfK) 3

26.02.2013 -  SSG-Starter mit Bestzeiten und Medaillen

Zahlreich vertreten waren die Bundesstützpunkt-Schwimmer der SSG Leipzig am Wochenende beim 23. Internationalen Pokal der Gothaer Versicherungen. Dabei setzten sich Tommi Wolst (SSG/Post SV) mit sechs und Caroline Pohle (SSG/SC DHfK) mit fünf Fina

Bild: Rico Bogen vom SSV Leutzsch am Start über 50 m Rücken beim Schwimmfest unterm Weihnachtsbaum. Er gewann den Sichtungswettkampf des Sächsischen Schwimmverbandes in dieser Disziplin.

11.12.2012 - Mehrkampf-Siege bei Sachens Schwimmfest

Beim traditionellen Schwimmfest unterm Tannenbaum in der Leipziger Uni-Schwimmhalle konnte sich der Leipziger Nachwuchs im Vergleich mit den Talenten des Freistaates erneut gut behaupten. Fünf der neun Mehrkampf-Erfolge blieben in der Messestadt.

08.12.2012 - Nachwuchs-Schwimmer Dritte bei Länderkampf

Die sächsischen Nachwuchs-Schwimmer belegten beim traditionellen Länderkampf unter zehn ost- und norddeutschen Bundesländern in Berlin Rang drei. Die Leipziger Vereine stellten mit 16 Startern die Hälfte der Sachsenauswahl. Podest-Plätze in den Ei

Bild: Die T-Shirts mit dem Aufdruck "ichbinrekord.de" erhalten Serghei Golban, Tommi Wolst, Philipp Sikatzki und Stefan Herbst (von links) unmittelbar nach ihrer geglückten Rücken-Staffel. In der Mitte freut sich Tobias Horn mit dem Quartett. Der Kraulspezialist gehört zur silbernen Freistil-Staffel.

26.11.2012 -  Sechs Medaillen und nationale Staffel-Bestmarke für SSG-Schwimmer bei Kurzbahn-DM

Mit sechs Medaillen kehrten die Schwimmer der SSG Leipzig von den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften aus Wuppertal heim. Allein vier Mal Edelmetall ging auf das Konto des für Moldawien schwimmenden Sportgymnasiasten Serghei Golban, der sich zweima

24.11.2012 -  Schwimm-DM: Vier Medaillen und ein Rekord für SSG-Schwimmer

Wuppertal (dpa/fs). Paul Biedermann und Britta Steffen haben bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal ihre ersten Freistilrennen gewonnen. Weltrekordler Biedermann siegte über die 200 Meter in 1:43,47 Minuten und blieb damit wie sch

Bild: Serghei Golban

13.11.2012 -  Leipziger Schwimmer holen 17 Titel bei offenen Kurzbahn-Landesmeisterschaften

Trotz einiger Abgänge im Sommer sowie des Fehlens von Juliane Reinhold und Stefan Herbst dominierten die Schwimmer der SSG Leipzig bei den offenen sächsischen Kurzbahn-Meisterschaften in Görlitz mit 17 Titeln bei den Erwachsenen. Unter anderem ent

Bild: Verabschiedungs-Marathon: Lutz Dencker ist dem unruhigen Lehrer-Ruhestand ganz nahe. Gestern dankten ihm Schüler in der Arena, die Kollegen des Sportgymnasiums schoben ein Fahrrad vor. Heute folgt der offizielle Teil.

18.07.2012 - "Lutze" nun im Unruhestand

Ein Denkmal wurde ihm nicht gesetzt, aber ein denkwürdiger Verabschiedungs-Marathon beschert: Lutz Dencker (61), Pädagoge zwischen Kunst und Kult, ist im Ruhestand angekommen. Oder auch nicht. "Ich habe noch genug zu tun. Langeweile kommt garantie

Bild: Perfekte Wasserlage: Rückenschwimmen ist die große Stärke von Tommi Wolst.

17.07.2012 - Tommi Wolst international auf dem Podest

Da das europäische Jugend-Festival (Eyof) nur in ungeraden Jahren stattfindet, wären die 14- bis 16-jährigen Schwimmer fast ohne internationalen Saisonhöhepunkt geblieben. Doch der DSV organisierte in Berlin einen Vergleichs-Wettkampf mit Gästen a

Bild: Will wieder jubeln: Schwimm-Hoffnung Philipp Sikatzki.

05.07.2012 - Auftakt-Schlappe für Schwimm-Talent

Leipziger Philipp Sikatzki bei Junioren-EM in Antwerpen Etwas enttäuschend verlief gestern für den Leipziger Schwimmer Philipp Sikatzki der Start in die Junioren-Europameisterschaften m belgischen Antwerpen. Über 100 m Rück

12.06.2012 - Tobias Horn schwimmt im "Cossi" vornweg

Beim 13. Langstreckenschwimmen am Cospudener See dominierten bei 17,4 Grad Wassertemperatur die Leistungssportler der mitteldeutschen Stützpunkte. Tobias Horn (SSG Leipzig) - im Becken Spezialist über 200 und 400 m Freistil - gewann die 1000 m kna

30.05.2012 - Schwimm-EM: Lisa Graf kehrt mit Staffelgold heim / Rücken-Ass im Vorlauf eingesetzt / Tommi Wolst wird in Magdeburg zweifacher deutscher Jahrgangsmeister

Mit vielen bleibenden Eindrücken kehrte Schwimmerin Lisa Graf gestern Nachmittag von ihren ersten Europameisterschaften zurück. Die 19 Jahre alte Rückenspezialistin der SSG genoss in Debrecen die fabelhafte Stimmung im DSV-Team. Die Krönung: Die b

Bild: Das SSG-Quartett Serghei Golban (19), Stefan Herbst (33), Tony Wiegmann (21) und Hannes Heyl (25) freut sich über Silber in der Lagenstaffel (v.l.).

15.05.2012 - Schwimm-DM: Gold für Heyl, Bronze für Herbst, Medaillen für die beide Lagen-Staffeln

Ein bisschen Wehmut, aber auch Stolz auf Sohn Stefan steckte in den Worten von Eva Herbst: "Das wird wohl seine letzte Einzelmedaille sein." Die Trainerin verschob extra ihre Zigaretten-Pause, machte bei der Siegerehrung nach den 50 m Schmetterlin

Bild: Lisa Graf (l.) beim Foto-Shooting mit ihrem Freund Tim Wallburger (Berlin) und Daniela Schreiber aus Halle.

09.05.2012 - Schwimmerin Lisa Graf: "Olympia wäre das i-Tüpfelchen"

Leipzig. Vor drei, vier Jahren gierte die gesamte Schwimmwelt nach Wunderanzügen. Leichte Athletinnen wie Olympiasiegerin Britta Steffen profitierten weniger von der zweiten Haut, weil ihnen die Natur schon eine gute Wasserlage mitgegeben hat. Des

30.04.2012 - Schwimm-Erfolge für SSG-Asse in Berlin

Knapp zwei Wochen vor den deutschen Meisterschaften in Berlin testeten die Leipziger SSG-Schwimmer ihre Form und die Bedingungen an der Landsberger Allee. Lisa Graf gewann beim Frühjahrsmeeting des Steglitzer Schwimm-Vereins über 50 und 100 m Rück

05.04.2012 - Tobias Horn bezwingt Stefan Herbst

Der zweifache Junioren-EM-Teilnehmer Tobias Horn errang bei den Bezirksmeisterschaften und dem Löwenpokal der Schwimmer in Leipzig sechs Einzelsiege und bezwang über 800 m Freistil den 15 Jahre älteren dreifachen Olympiastarter Stefan Herbst. Die

28.03.2012 - SSG-Starter in Belgien vorn

Tobias Horn von der SSG Leipzig hat bei einem internationalen Schwimm-Meeting in Belgien die 200 m Freistil gewonnen. Der zweifache Junioren-EM-Teilnehmer war rund sechs Wochen vor den deutschen Meisterschaften in 1:53,59 Minuten nicht zu schlagen

Bild: Lisa Grafs Kampf bis zum letzten Meter wird belohnt.

12.03.2012 - Triumph im Kampf gegen die Uhr

Lisa Graf löst EM-Ticket über 100 m Rücken / SSG-Erfolg auch in Florida Erfolgreiches Wochenende für die Leipziger SSG-Schwimmer. Lisa Graf gewann in Magdeburg nach den 50 auch die 100 m Rücken mit persönlicher Bestzeit. Un

10.03.2012 - Zwei Schwimm-Erfolge

Die Leipziger SSG-Schwimmer Lisa Graf und Hannes Heyl haben bei EM-Qualifikation in Magdeburg die 50 m Rücken beziehungsweise 50 m Schmetterling gewonnen. In 28,96 s sowie 23,64 s verpassten sie die harten EM-Normen. Philipp Sikatzki wurde über 50

07.03.2012 - SSG-Schwimmer mit Sorgen vor EM-Quali

Wenige Tage vor der am Freitag in Magdeburg beginnenden EM-Qualifikation müssen die Leipziger SSG-Schwimmer Juliane Reinhold und Stefan Herbst mit Infekten das Bett hüten. Beide fallen mit hoher Wahrscheinlichkeit aus und wollen nach ihrer Genesun

Bild: Juliane Reinhold bestens gelaunt.

07.02.2012 - Juliane Reinhold greift wieder an

Der Übergang von den Junioren zu den Erwachsenen ist nicht leicht - und er erfolgt selten reibungslos. Diese Erfahrung hat auch Schwimmerin Juliane Reinhold gemacht. 2010 feierte die Leipzigerin ihre bislang größten Erfolge, sie sammelte Medaillen

26.01.2012 - Philipp Sikatzki gewinnt in Genf

Der Leipziger SSG-Schwimmer Philipp Sikatzki ist seinem großen Saisonziel, der Junioren-EM im Juli, einen großen Schritt nähergekommen. Der Schützling von Oliver Trieb gewann beim Meeting in Genf über 50 und 100 m Rücken in 27,10 sowie 57,28 s die

Bild: Der vielseitige Sportgymnasiast Serghei Golban hat im Schmetterlings-Sprint ebenso Stärken wie im Rücken- und Freistilschwimmen.

11.10.2011 - Schwimmer Serghei Golban kämpft um Weltspitze, Staatsbürgerschaft und Konzentrationsfähigkeit

Serghei Golban hat erstmals den KSW-Sprintcup des 22. internationalen DHfK-Schwimmfestes gewonnen. Der 18-Jährige setzte sich im wichtigsten Herrenwettbewerb in der Uni-Schwimmhalle mit einer Hundertstel Sekunde Vorsprung gegen den WM-Teilnehmer M

12.07.2011 - Behindertenschwimmer um Europameisterin Stefanie Weinberg in Leipzig empfangen

"Die Leistung nimmt Form an" Behindertenschwimmer um Europameisterin Stefanie Weinberg in Leipzig empfangen Blumiger Empfang mit Sekt für Leipzigs Behindertenschwimmer: Gleich drei bunte Sträuße von Verein, Verband u

12.07.2011 - Offene Sächsische Meisterschaften in Leipzig

Frauen 400 m Lagen: 1. Reinhold (SSG Leipzig) 4:57,69. 50 m Rücken: 1. Graf (SSG Leipzig) 29,12, 2. Fischer (SC Magdeburg) 29,59. 50 m Schmetterling: 1. Donat (SSG Leipzig) 27,82, 2. Wommelsdorff (Dresdner Del

12.07.2011 - Luft bei SSG-Schwimmern noch nicht raus

Starke Vorstellung bei den Sachsenmeisterschaften in Leipzig sowie der Junioren-EM in Belgrad Deutscher Altersklassenrekord, eine Bundeskader-Norm und jede Menge Bestzeiten: Leipzigs Schwimmer haben kurz vor dem Saisonende

Bild: Tobias Horn jubelt nach seinem Anschlag über 200 Meter Freistil und der Gewissheit, bei der Junioren-EM dabei zu sein.

07.06.2011 - Jubel über das Belgrad-Ticket

Ebenso hart umkämpft wie die WM-Tickets nach Shanghai waren bei der Schwimm-DM in Berlin die Fahrkarten zur Junioren-EM nach Belgrad. Am letzten Tag konnte Tobias Horn (SSG Leipzig) jubeln. Über 200 m Freistil qualifizierte sich der 18-Jährige als

06.06.2011 - 05.06.2011 - 5. Tag der DM- Schwimmwoche und 2. Tag der DSMK

Auch am 5. Tag der DM- Woche wieder Medaillen für SSV e.V.- Aktive und gute Leistungen bei der DSMK
Highlights waren natürlich wieder die A-Finals im 3. Wettkampfabschnitt des Tages. Denn neben einem neuen deutschen Rekord über 100 m Fre

05.06.2011 - 04.06.2011 - 4. Tag der DM- Schwimmwoche und 1. Tag der DSMK

Einmal Silber und zweimal Bronze bei den Erwachsenen und weitere Medaillen für SSV e.V.- Aktive in den Jahrgängen. Um die Medaillen und Nominierungen ging es am 4. Tag in den Jahrgangsfinals und in den offen A- und B-Finals

24.05.2011 - Schwimmen: Letzter Test vor DM in Berlin

Heute in einer Woche beginnen in Berlin die 123. deutschen Schwimm-Meisterschaften, die von den Erwachsenen bis zur Jugend die einzige Qualifikation für die internationalen Saison-Höhepunkte darstellen. Einige Leipziger SSG-Schwimmer unterzogen si

22.03.2011 - Finswimmer beim Länderpokal vorn

Der Titelverteidiger Sachsen wurde seiner Favoritenrolle beim bundesweiten Länderpokal der Finswimmer in Dortmund gleich doppelt gerecht. Die Flossenschwimmer des Freistaates holten den Pokal sowohl bei der Jugend als auch in der offenen Klasse. S

15.03.2011 - Schwimmer holen Silber in Bayreuth

Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Langstreckler in Bayreuth gab es zwei Mal Silber für die Leipziger Schwimmer. Tobis Horn (SSG/Jahrgang 93) wurde über 1500 m Freistil ebenso Zweiter wie Sascha Wolf (Lok Mitte/Jg. 99) über 400 m Lagen. Beim

07.03.2011 - Lisa Graf in Halle gleich dreimal vorn

Schwimmerin Lisa Graf von der SSG Leipzig hat beim Meeting in Halle alle drei Rückenstrecken gewonnen und dabei über 100 m in 1:02,13 min eine neue Bestzeit aufgestellt. Damit qualifizierte sie sich für das abschließende Superfinale, in dem sie kn

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 83 21 28
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Internat (Frühdienstzimmer)

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landessportgymnasium